Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

1 kg festkochende Kartoffeln mit
Salz und
1 Msp. Kümmel in Wasser garen, abgießen, pellen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Für die Soße
1 kleine Zwiebel schälen und würfeln. Die Zwiebeln in
4 EL Butter anschwitzen, dann mit
2 EL Mehl bestäuben.
1 l Fleischbrühe und
125 ml Rotwein aufgießen.
2 Lorbeerblätter, 3 Nelken und etwas
Pfeffer dazugeben. Die Soße 20 Minuten köcheln lassen, danach abseihen und wieder in den Topf geben. Nun
400 g Fleischwurst in Scheiben schneiden. Fleischwurst und Kartoffelscheiben zur Soße geben. Mit
2 EL Essig abschmecken. Alles zusammen noch 5 Minuten köcheln lassen.