Drucken
Kategorie: Salate
Zugriffe: 3385

1 kg Hähnchenfilet waschen, in feine Streifen schneiden. Mit
Salz, Pfeffer einreiben und in
1 EL Öl anbraten. Bei reduzierter Hitze durchgaren. Etwas abkühlen lassen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
1 Dose Ananas (à 500 ml) in Würfel schneiden. Mit 3 Esslöffel Ananassaft
1 Glas Salatcreme (à 500 ml) und
1 EL Currypulver zu dem Hähnchenfilet geben. Alles gut untermischen. Mindestens
1 Stunde ziehen lassen.