Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

500 g Mehl und

1 Pck. Backpulver mischen, auf ein Brett sieben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken. In die Vertiefung

175 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

4 Tropfen Backöl Bittermandel

5 EL Rum sowie den Saft von

1 Zitrone

1 Msp. Kardamom (gemahlen)

1 Msp. Muskatnuss (gemahlen) und

2 Eier geben und zu einem dicken Brei verarbeiten.

175 g kalte Butter in Stücke schneiden, auf den Brei geben.

125 g Korinthen und

125 g Rosinen waschen und trockenreiben. Mit

250 g Speisequark und

150 g Mandeln (gemahlen)

50 g Zitronat (gewürfelt)

50 g Orangeat (gewürfelt) dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. Sollte er noch etwas klebrig sein, Mehl zugeben. Den Teig zu einem Stollen formen und auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen. Bei 180 °C etwa 50 Minuten backen. Noch warm mit

100 g Butter bestreichen und mit

50 g Puderzucker bestäuben.