Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

250 g Mehl

60 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker

1 Ei und

125 g Butter zu einem Mürbeteig verarbeiten. 30 Minuten kalt stellen.

150 g Aprikosenkonfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. Den Mürbeteig auf einem Backblech flach ausrollen. Mit der Konfitüre bestreichen.

250 g Butter mit

200 g Zucker, 2 Pck. Vanillezucker und

4 EL Wasser erwärmen und abkühlen lassen.

200 g Mandeln

200 g Haselnüsse und

75 g Amarettini grob hacken.

3 EL Mandellikör zu der Masse geben und unterheben. Auf den Mürbeteig streichen. Bei 180 °C etwa 30 bis 35 Minuten goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen und in 24 Dreiecke schneiden.

100 g Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen. Je 2 Ecken der Nussecken hineintauchen und trocknen lassen.