Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

700 g Rindfleisch (aus Wade oder Schulter) in 1 cm große Würfel schneiden. In
2 EL Öl anbraten.
400 g Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden. Mit
1 EL Tomatenmark zu dem Fleisch geben. Gute 2 Stunden kochen lassen.
½ rote und ½ gelbe Paprikaschote entkernen.
½ Zucchini sowie
400 g Kartoffeln waschen, schälen, alles in Würfel schneiden. Nach der Garzeit des Fleisches, Paprika, Zucchini und Kartoffeln zum Fleisch geben. Weitere 30 Minuten kochen lassen.
2 Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden. Mit
½ TL Kümmel
½ TL Majoran
1 EL Paprikapulver und
1 EL Wasser verrühren. Die Gewürzmischung zu dem Fleisch geben. Kräftig abschmecken.

Im Schnellkochtopf verringert sich die Garzeit um 1 Stunde.