Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zutaten für 4 Personen:

1,5 kg Gartentomaten oder Strauchtomaten
1/8 l Tonic Water
2 Messerspitzen Chilipulver
½ TL fein gehackten Ingwer
2 Tropfen Bittermandelöl
500 g Gelierzucker 3:1

Zubereitung:

Von den Tomaten die Stiele abzupfen, die Tomaten gut waschen, vierteln und in einen Topf geben. Anschließend mit Tonic Water angießen, Ingwer dazugeben und zugedeckt zum Kochen bringen. Nach dem Kochen beiseite stellen und circa zehn bis fünfzehn Minuten ziehen lassen.

Ein Sieb über einen Kochtopf mit Küchenleinen auslegen, die gekochten Tomaten darüber abschütten, gut ablaufen lassen und gut auspressen. Zum Saft den Gelierzucker, Bittermandelöl und Chilipulver geben, aufkochen und sprudelnd circa vier Minuten kochen lassen, dazwischen umrühren.

Gelierprobe erstellen: etwas Gelee auf kalten Teller geben und vier bis fünf Minuten ins Frostfach stellen. Geliert die Masse gut, dann die restliche, noch köchelnde Masse in vorher ausgetrocknete Gläser auf einem nassen Tuch stehend abfüllen, mit Schraubdeckel gut verschließen, auf den Kopf stellen (circa fünf Minuten), dann umdrehen, beschriften und dunkel aufbewahren.

Anstatt von reifen Tomaten können Sie auch grüne Tomaten nehmen (das ansonsten giftige Solanin der grünen Tomaten verkocht sich).

Haltbarkeit circa ein Jahr
Zubereitungszeit circa 30 Minuten